Loading …

Caritashaus am Hauptbahnhof

Orientierungssystem

Wer als obdachloser Mensch am neuen Wiener Hauptbahnhof strandet, sucht Hilfe. Neben Essen und medizinischer Versorgung braucht es generellen Support. Sich wohl zu fühlen und rasch zurechtzufinden, gelingt in der hellen, freundlichen Raumgestaltung des Caritas Tageszentrums mit dem intuitiven Informationssystem.

Unterschiedliche rohe und gelb lasierte Holzplatten kommen sowohl bei der klassischen Möblierung als auch bei speziellen entwickelten Informationsmöbeln des Interior Designs zum Einsatz. Sie integrieren sich in die Architektur, heben sich aber mit dem durchgängig starken Farbkonzept in Gelb deutlich ab.
Das vorrangig auf Piktogrammen basierende Inclusive Design nimmt darauf Rücksicht, dass sich Personen mit unterschiedlichen Sprachkenntnissen und unterschiedlichen Bildungsniveaus gut über das Orientierungssystem zurechtfinden. Gezielt eingesetztes warmes, intensives Gelb in Kombination mit den Holzstrukturen der Möblierung unterstützt das Wohlbefinden und Sicherheitsgefühl an diesem Rückzugsort für prekär lebende Mitmenschen unserer Gesellschaft.

Es darf geraucht werden – der Aufprallschutz ist Information zugleich

Dusche, Wäsche waschen und trocknen, versteht sich über die Piktogramme von selbst

Muh!