Caritas Ankerbrotfabrik

Objekt 19

Orientierungssystem, Piktogramme

Das Objekt 19 in der ehemaligen Ankerbrotfabrik im 10. Bezirk versammelt mehrere Initiativen der Caritas: carla, superar, nicht zuletzt magdas kantine, das als Social Business geführte Lokal der Caritas. Die prägnante, aber auch zurückhaltende Beschriftung fügt sich harmonisch in den behutsam renovierten Altbestand ein.

Große Zahlen und Piktogramme wirken wie auf die rohen schwarzen Stahlschilder gekritzelt. Sie basieren auf der Caritas-Hausschrift Helvetica. Damit tritt die Identity der Institution mit der Substanz des Bestandes in Dialog. Die Reduktion an Information und Gestaltung kontrastiert und unterstreicht die Kraft und Patina des außergewöhnlichen Gebäudes.

Muh!